Steinbeis-Beratungszentrum Krisenprävention und -management

Über uns

Risiken erkennen, Krisen vorbeugen, Zukunft gestalten!

Sie finden uns auch bei Steinbeis und LinkedIn.

Krisen vermeiden – und im Fall der Fälle: schnell und richtig handeln.

Rechtzeitig erkannt und gehandelt, können existenzielle Krisen vermieden oder zumindest die Schäden begrenzt werden.
Je früher gehandelt wird, desto größer ist der Handlungsspielraum.

Das Steinbeis-Beratungszentrum Krisenprävention und -management

  • spürt Risiken auf,
  • richtet Ihr Unternehmen zukunftssicher aus und
  • unterstützt Sie aktiv bei der Bewältigung von Krisen jeder Art.

Zukunftsfähigkeit sichern!

Wichtige Ansatzpunkte, um Unternehmen zukunftsfähig aufzustellen, sind für uns

Entscheidend für den Erfolg sind die Offensiv-Aktivitäten, insbesondere

Bei all diesen Punkten sind wir Ihr kompetenter Partner. Kommen Sie auf uns zu: kontakt@sbz-krise.de

Das Steinbeis-Beratungszentrum Krisenprävention und -management unterstützt Sie schnell, flexibel und unbürokratisch.

Kommen Sie auf uns zu – wir unterstützen Sie!

Bei einem kostenlosen Erstgespräch besprechen wir mit Ihnen Ihren Bedarf und die Herausforderungen, vor denen Sie stehen. 
E-Mail: kontakt@sbz-krise.de

Team

Dipl. oec. univ. Thomas Hösle – Krisenexperte und Zukunftsgestalter – Leiter Beratungszentrum

Thomas Hösle, Leiter des Steinbeis-Beratungszentrum Krisenprävention und -management
Thomas Hösle, Leiter des Steinbeis-Beratungszentrum Krisenprävention und
-management

E-Mail: thomas.hoesle@sbz-krise.de

Dipl. oec. (univ.) Thomas Hösle leitet das Steinbeis-Beratungszentrum Krisenprävention und -management. Der studierte Wirtschaftswissenschaftler (Universität Augsburg) war 27 Jahre in verantwortlicher Position bei der Deutsche Bank AG beschäftigt. Danach folgten 16 Jahre aktive Tätigkeit als CEO und CFO im Maschinen- und Anlagenbau.
Seit 2020 berät er Unternehmen mit seinem Steinbeis-Beratungszentrum Krisenprävention und -management und wirkt als „Missionar für proaktive Krisenprävention“.
In dieser Rolle zeigt er Unternehmen Wege auf, frühzeitig Unternehmensrisiken zu erkennen und Lösungsstrategien zu entwickeln.
In akuten Krisensituationen wirkt er als Trouble Shooter und hilft Unternehmen, Wege aus der Krise zu finden. Als Interim-Manager unterstützt er operativ Unternehmen bei Neuaufstellungen, Restrukturierungen, dem Entwickeln neuer Geschäftsmodelle und der digitalen Transformation.


Dipl.-Ök. Holger Hagenlocher – Kommunikationsberater

Holger Hagenlocher, Steinbeis-Beratungszentrum Krisenprävention und -management
Holger Hagenlocher,
Steinbeis-Beratungszentrum Krisenprävention und -management

E-Mail: holger.hagenlocher@sbz-krise.de

Dipl.-Ök. Holger Hagenlocher ist beim Steinbeis-Beratungszentrum Krisenprävention und -management der Experte für alle Fragen der Kommunikation. Der studierte Wirtschaftswissenschaftler (Universität Hohenheim) kann auf eine langjährige Tätigkeit im Marketing- und PR-Management (auch als externer Manager und Interim-Manager) zurückblicken. Außerdem unterstützt er Unternehmen, Verbände, Vereine und öffentliche Institutionen u.a. als Berater und Coach und war bis 09/23 Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen (EH Freiburg, DHBW Mosbach).
Hagenlocher ist seit 2019 als freier Projektleiter Teil des Steinbeis-Verbunds. Seit 2021 ist er als Kommunikationsspezialist Projektleiter Kommunikation im Steinbeis-Beratungszentrum Krisenprävention und -management.

Scroll to Top